Art.-Nr.: 2016

2020er Steffens Riesling-Hochgewächs feinherb

Briedeler Nonnengarten

Qualitätsstufe Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete (Q.b.A)
Jahrgang 2020
Geschmacksrichtungfeinherb
Rebsorten Riesling

BodenSchiefersteillage

Ausbaugroßes Eichenholzfass

Beschreibungfruchtig-würzig, erinnert an saftigen Pfirsisch

Alkoholgehalt11,0 % Vol.
Säuregehalt7,5 g/l
Restsüße18,0 g/l
Flaschengröße750ml
Allergene Sulfite
AnbauregionMosel
HerkunftslandDeutschland
Art der AbfüllungErzeugerabfüllung

Weingut an der Mosel Das Weingut Ernst Steffens ist ein Familienbetrieb, den Silvia nun seit 2015 leitet. Gemeinsam mit Ihren Eltern und einigen Aushilfskräften bauen sie auf 3 Hektar in den Steillagen Riesling und in den Hanglagen Müller-Thurgau, Kerner, Bacchus, Grauburgunder und die rote Sorte Dornfelder an. Seit 1648 wird im Familienbetrieb in Zell-Merl an der Mosel Wein angebaut. Qualitätsbewusst und umweltschonend werden 2,6 Hektar Weinberge in den besten Steillagen von Merl, Zell und Briedel bewirtschaftet. Eichenholzfässer Die Weine reifen in alten Eichenholzfässern und in Edelstahltanks aus, je nach Weintyp. Rieslinge bekommen für jede Weinbergslage ein eigenes Fass, so dass der Charakter der Weinberge bis in die Flasche erhalten…

Details zum Anbieter
Preis pro Flasche6,20*8,27 / l
6
In den Warenkorb

Expertise ansehen

Zurück

* enthält die gesetzliche MwSt. zzgl. Versandkosten innerhalb Deutschlands