Weingut Oberhofer

Vinothek Oberhofer Edesheim

Winzerfamilie aus der Pfalz
Die Geschichte der Winzerfamilie Oberhofer mit ihrer Leidenschaft für Wein beginnt 1754: Damals wanderte die Familie Oberhofer aus Tramin (Südtirol) in die Pfalz aus. Knapp 250 Jahre später legten Stefan und Heidi Oberhofer den Grundstein für eine erfolgreiche Weinproduktion, indem sie die elterlichen Flächen an der Südlichen Weinstraße zu einem gemeinsamen Weingut zusammenlegten: zu dem Weingut Oberhofer in Edesheim, wie es heute besteht.

Hohe Ansprüche
Ein Familienbetrieb, der wirtschaftlich funktioniert und gleichzeitig hohe Ansprüche erfüllt, braucht viel Einsatz, Hingabe und Durchhaltevermögen. Die mühevolle Pflege und Ernte der Reben, die sorgfältige Arbeit im Keller und eine erfolgreiche Vermarktung: Hier bewies sich stets der Zusammenhalt und der Wille zur Qualität. Bereits 2008 stellten die Oberhofers auf streng biologischen Anbau um. Mit Pascal Oberhofer, Jahrgang 1994, folgt eine junge, talentierte Winzergeneration nach. Nach seinem Weinbaustudium an der renommierten Hochschule Geisenheim brachte er viele neue Impulse und seine eigene Handschrift in die Arbeit in den Reben und im Keller mit ein. Er steht zu hundert Prozent hinter der Entscheidung seiner Eltern für ökologischen Weinbau: Seine Werte heißen Nachhaltigkeit, Qualität und Facettenreichtum.

Vinothek Oberhofer Edesheim
Wein ist die Passion von Familie Oberhofer – seit zehn Generationen machen sie nichts anderes. Das Motto: handwerklich produzieren mit hervorragenden Naturprodukten. Seit 2008 wird im Weingut Oberhofer in Edesheim streng nach den Richtlinien des ökologischen Weinbaus agiert. Wein ist ein Geschenk der Natur. Daher können echte Spitzenweine niemals industriell entstehen. Dafür braucht es Zeit, Gefühl, Erfahrung und die Handschrift eines ambitionierten Kellermeisters, um Charakter und Klasse zu erreichen. Pascal Oberhofer verbindet bei seiner Arbeit die Werte eines Familienbetriebs mit der Innovationsfreude seiner jungen Generation.

Facettenreiche Weine
Die Oberhofer-Weine sind enorm vielfältig – haben jedoch alle eines gemeinsam: Sie sind handwerklich aufwändig und streng ökologisch produziert. Daher zieht sich optisch das Kaleidoskop wie ein roter Faden durch die Gestaltung der Oberhofer-Etiketten. Das Kaleidoskop symbolisiert mit seinen zahlreichen Dreiecken die Individualität und die komplexe Machart – erst in der Kombination entsteht ein sinnliches Gesamtbild.

Zurück

Angebot des Weingut

BioVegan
Jahrgang2020
Flaschengröße750ml
Standard-Preis€ 6,50
Secco rosé Muskattrollinger
Aktionspreis: € 6,50* € 8,67 / l
6

* enthält die gesetzliche MwSt. zzgl. Versandkosten der Anbieter. Versand nur innerhalb Deutschlands

Kontaktdaten

Adresse:Am Linsenberg 1
67483 Edesheim

E-Mail-Adresse:info@weingutoberhofer.de

Telefon:06323 944911

Zur WebseiteIn Google Maps zeigenDatenschutzImpressumAGBWiderrufsbelehrung